Vorträge
Kr PDF Drucken E-Mail

 

Ach du grüne Neune!

Nach alter Tradition werden im Frühjahr neun Frühlingskräuter für eine köstliche Frühjahrssuppe gesammelt. Sie vertreiben winterlich “Verhocktes” aus dem Körper und schenken ihm mit ihrem jungen, frischen Grün neue Vitalität. Auch Geist und Seele freuen sich auf diese grünen Jungbrunnen. Kommen Sie mit auf einen Lichtbilder-Spaziergang zur Grünen Neune und genießen Sie die Kräuterfotos, hören Sie mystisches und heilkräftiges von diesen neun Pflanzen, die im Frühjahr noch grün hinter den Ohren sind und doch so starke Kräfte haben. Neunerstärke heißt dann die aromatische Suppe, die mit diesen Kräutlein zubereitet wird. Und Kräuterweibleins Neunerstärke, wenn eine Kräuterfrau sie in ihrem Kessel kocht.

Wiesenspaziergang

Wer lieber direkt auf eine Frühlingswiese mitgehen mag und die neun grünen Kräuter nicht virtuell, sondern lieber in Natura kennenlernen möchte, kann auch das mit seiner Gruppe gerne tun und zum Abschluss Kräuterweibleins Neunerstärke direkt aus dem Kessel genießen. Diese Wiese kann direkt vor Ihrer Haustür liegen oder sie besuchen das Tautropfen-Tipi und die Kräuter auf der Wiese rundum.

 
Der Flachs im traditionellen Jahreskreis PDF Drucken E-Mail

 

Gesundes, märchenhaftes, wissenswertes rund um Leinsamen und Linnen

 

Holunder und mehr 061

Die sieben Schwaben sprangen mitten in ein Flachsfeld, weil sie meinten, es sei das Meer.

Auf jeden Fall spiegelt sich der Himmel in den blauen Flachsblüten.

Wie der Flachs das Jahr über angebaut, geerntet und verarbeitet wurde,

welche Geschichten und wie viel Gesundes er in sich hat,

darum geht es in diesem Vortrag

 
Sacred Fire - Bewegende Tage am Grossen Gletscher PDF Drucken E-Mail

 

Kalaalit Nunat - Land der Menschen

GRÖNLAND

Sacred Fire - Bewegende Tage am Grossen Gletscher

ein spiritueller Klimawandel um das Schmelzen von Eis in den Herzen der Menschen

     

Grönland (90)

 

Faszinierende Fotos dokumentieren eine besondere  Grönlandreise von Monika Brönner-Hirschler. Angaangaq, der alle Herzen erwärmende Älteste, Heiler und Großer Schamane der Kalaallit-Eskimos hat dazu eingeladen, um eine uralte Prophezeiung Wirklichkeit werden zu lassen. So war sie mit liebenswerten, bescheidenen und weisen Ältesten und SchamanInnen der Indigenen Völker aller Hautfarben sowie interessierten Menschen aus der ganzen Welt dabei, als sich eine alte Prophezeiung der Kalaallit, der Menschen Grönlands, erfüllte und das Sacred Fire, das Heilige Feuer angesichts des schmelzenden Gletschers entzündet wurde in einem sich klimatisch und sozial verändernden Land. Aasivik, uralter Versammlungsplatz der Kalaallit angesichts der imposanten Abbruchkante des Grönländischen Inlandeises war zeremonieller Ort dieses Events zum spirituellen Klimawandel.  Geschichte, Klima, Flora, Fauna, Land und Leute in Kalaallit Nunaat, dem Land der Menschen, sind ebenso wie die Energie dieser Tage im globalen Camp des Friedens und der herzlichen, liebevollen Verbundenheit der Menschen aus aller Welt allein mit Worten nicht beschreibbar.

Wer diesen außergewöhnlichen Vortrag in seiner eigenen Einrichtung anbieten möchte,

möge sich bitte mit dem Tautropfen-Institut in Verbindung setzen.

   Grönland (68)   Grönland (28)   Grönland (22)

 

 

 

„Nur wenn das Eis in den Herzen der Menschen schmilzt,

werden wir eine Chance haben, uns zu verändern.“

Angaangaq

Bemerkenswerte Literatur dazu:

Schmelzt das Eis in euren Herzen! Aufruf zu einem geistigen Klimawandel    

Angaanaq und Dr. Christoph Quarch (Herausgeber) Kösel; 19.95 €

Heiliges Feuer: Schamanen und Älteste für die Welt     

Fotograf Sven Nieder, Text Angela Babel, Aurum; 34.95 €